Sa 16.04. 20:30 Uhr im Artenschutztheater

LEEMAN AND THE GANG

Es wird wieder ein besonderer Abend werden, da die Gang um einige großartige Gastmusiker bereichert wird!
LEEMAN AND THE GANG diesmal mit dabei:Boogie Woogie Spezialist Matth Reischl am Piano, der sich auch in Berlin´s Blues Szene schon einen Namen gemacht hat. Am Bass ist Edo Spallarossa, der vielen durch seine regelmäßigen Session’s in urigen Berliner Kneipen ein Begriff ist und souverän die tiefen Töne bedient, am Schlagzeug, wie eh und je, sitzt Groovemaster Werner Molkentin. Ralf Leeman führt, wie immer,  mit Gesang und Gitarre die Gang an. LEEMAN AND THE GANG spielen ausgewählte Hits der 50’s, 60’s und 70’s in ihrem eigenständigen Stil.

Beginn 20:30   Eintritt 10 €.

Bitte freiwillig mit Maske

Seit dem 1.4. entfallen die 3G-Regel und auch die Maskenpflicht bei Kulturveranstaltungen. Aber leider ist Corona noch nicht überstanden. Das zeigen auch die weiterhin hohen Infektionszahlen.
Deshalb möchten wir Euch aus Rücksicht auf uns alle dringend bitten, bis Ihr am Platz sitzt eine Maske zu tragen. Auch wenn Ihr Euch im Theater bewegt, freuen wir uns über getragene Masken.
Wer weiterhin einen tagesaktuellen Test mitbringt, bekommt ein Freigetränk!

Um Reservierung wird gebeten, da sonst der Einlass nicht gewährleistet werden kann: reservierung@artenschutztheater.de

 

Einlass: 20.00 Uhr

Online-Reservierungen sind für diese Veranstaltung nicht verfügbar.